Hyong (Formenlauf)

Hyong (Koreanisch)

1. Chong-Ji-Hyong

2. Tan-Gun-Hyong

3. To-San-Hyong

4. Wōn-Hyō-Hyong

5. Yul-Kok-Hyong

6. Jung-Gun-Hyong

7. Te-Gye-Hyong

8. Hwa-Ran-Hyong

9. Chung-Mu-Hyong

10. Gwang-Gae-Hyong

11. Po-Eun-Hyong

12. Ge-Back-Hyong

13. Eui-Am-Hyong

14. Chung-Jang-Hyong

14. Juche-Hyong

15. Ko-Dang-Hyong

16. Sam-Il-Hyong

17. Yu-Sin-Hyong

18. Choi-Jong-Hyong

19. Yon-Gae-Hyong

20. Ul-Ji-Hyong

21. Mun-Mu-Hyong

22. So-San-Hyong

23. Se-Jang-Hyong

24. Tong-Il-Hyong

Bedeutung

Himmel und Erde

Gründer Koreas, um 2334 v. Chr.

Patriot Ahn Chang-Ho (1876-1938)

berühmter Lehrer des Buddhismus

koreanischer Philosoph Yi I

koreanischer Patriot um die Jahrhundertwende

koreanischer Gelehrter Yi-Hwang (16. Jh. n. Chr.)

kor. Jugendritterorganisation (um 600 n. Chr.)

koreanischer Admiral (um 1600 n. Chr.)

koreanischer König

berühmter Dchter und Physiker

General (660 n. Chr.)

Unabhängigkeitsbewegung im Jahr 1919

Herrschaft der Welt

Herrschaft der Welt

Gefängnisaufenthalte des Patrioten Cho-Man-Sik

kor. Unabhängigkeitsbewegung 1919

General Kim-Yoo-Sin

Premierminister und Oberbefehlshaber (14. Jh.)

General Yon-Ge Somun

General Ul-Ji Mum Duk

Zu Ehren des 13. Königs der Silla Dynastie

Pseudonym des Mönchs Choi-Hyung Ung

Entschluss zur Wiedervereinigung Koreas

Grad

8. Kup

7. Kup

6. Kup

5. Kup

4. Kup

3. Kup

2. Kup

1. Kup

1. Dan

1. Dan

1. Dan

2. Dan

3. Dan

2. Dan

3. Dan

3. Dan

3. Dan

2. Dan

3. Dan

3. Dan

4. Dan

3. Dan

3. Dan

3. Dan

3. Dan