Please select a date:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please select a date:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Danprüfung 2018

Prüfung in Straubenhardt

Die 32 Teilnehmer trafen sich am Samstag, 21. Juli zur Danprüfung . Ausrichter war die Taekwondoschule Straubenhardt e.V. unter der Leitung von Mathias Wagner, der ebenfalls als Prüfling zum 3. Dan teilnahm. Das Prüfungskomitee bestand aus Wolfgang Brückel (Präsident TUBW), Alexandra Brückel und Klaus-Dieter Raab (Referent DTU).

Von So-San e.V. nahmen Jana Paul und Annkathrin Stoll teil. Sie zeigten in den verschiedenen Sparten des Taekwondo ihr Können und freuten sich über die verliehenen Urkunden am späten Nachmittag.

Herzlichen Glückwunsch!


Danprüfung 2017

Prüfung in Hagsfeld

Am Sonntag, 2. Juli 2017 fand in Hagsfeld eine Danprüfung statt. Ausrichter war der VTH Hagsfeld e.V. Abteilung Taekwondo unter der Prüfungsjury des TUBW-Präsidenten Wolfgang Brückel (9. Dan). Pierre Stachowiack nahm an der Danprüfimg teil und freute sich am späten Nachmittag, dass er die Prüfung bestanden hat. Er darf nun 2 Danbalken an seinem schwarzen Gürtel tragen.

Die So-San-Vorstandschaft sowie die Leichtkontakt-Gruppe, die Pierre trainiert, gratuliert ihm zu seinem 2. Dan recht herzlich.

 

 


Danprüfungen 2016

Gratulation zur erfolgreichen Danprüfung

Zur Ü40-Danprüfung fuhren am Samstag, 10. April einige Prüflinge mit ihren Angreifern und Zuschauern in die Stadionhalle nach Wiesloch. Ausgetragen wurde die TUBW-Prüfung vom Taekwondo-Verein Koleyko e.V., der sich über 40 Teilnehmer freute.

Bei der Danprüfung zum schwarzen Gürtel werden zuerst zwei Poomsae (Formenlauf gegen einen imaginären Gegner) geprüft. Danach folgt Einstep-Sparing, Selbstverteidigung, Kampf und Bruchtest. Ab dem 4. Dan müssen 3 Formen präsentiert werden. Die Selbstverteidigung muss mit 3 Angreifern gegen Stock und Messer erfolgen. Außerdem muss ein Spezialbruchtest gezeigt werden, wobei man zwischen Fuß- und Handtechnik wählen kann.

Die lange Vorbereitung hatte sich für unsere Prüflinge gelohnt. Sie präsentierten eine sehr gute Prüfung und erhielten vom TUBW-Präsident Wolfgang Brückel (9. Dan), Rudi Krupka (6. Dan) und Thomas Koleyko (6. Dan) ihre Urkunde.

So-San ist sehr stolz, weitere Schwarzgurte und Meister in ihrer Mitte zu haben.
Herzlichen Glückwunsch an die Prüflinge:
4. Dan: Ilona Himpelmann
4. Dan: Markus Kasper
2. Dan: Murat Hosaf
1. Dan: Jürgen Eisenbraun

Zum Abschluss feierten wir nach dem langen, anstrengenden Tag unsere neuen Danträger und ließen den Abend in einer Pizzeria in Wiesloch entspannt ausklingen.

Die Prüflinge möchten sich auf diesem Weg bei ihren Trainingspartnern und Angreifern Janina, Michael, Jonas, Jan, Dominik und Harald für ihren Einsatz bedanken.
Besonderer Dank gilt ihrem Trainer Mehmet Erbilgin (5. Dan).

Prüfung zum 3. Dan bestanden

Am Samstag, 9. Juli 2016 fand in der Emil-Arheit-Halle in Grötzingen die Danprüfung statt. Die Jury bestand aus den Herren Wolfgang Brückel (9. Dan), Kwak kum-sik (9. Dan) und Gino D`Amico.

Annika Neuweiler präsentierte ihre beiden Poomsae (Koryo und Kumgang), Einstepp-Sparring sowie Kampf im Leichtkontakt sehr souverän. Des Weiteren zeigte sie Selbstverteidigungstechniken mit ihren beiden Angreifern (Michael Buder und Dominik Welz) gegen Messer und Stock. Am Ende freute sie sich über ihre bestandene Prüfung zum 3. Dan. Ihr Dank gilt ihrem Trainingspartner Manuel Buder sowie dem Trainer Mehmet Erbilgin.

Wir sind stolz, dass wir nun eine weitere 3. Danträgerin in unserer Runde haben.
Insgesamt haben wir ca. 30 Schwarzgurte bei So-San. Drei weitere Anwärter bereiten sich derzeit für die nächste Danprüfung im Oktober vor.

1. Dan für Jan

Knapp 30 Dananwärter absolvierten ihre Gürtelprüfung am Sonntag, 23.10.2016 beim Taekwondoverein Korntal-Münchingen e.V. Unter den scharfen Augen der Jury, bestehend aus den Herren Wolfgang Brückel (9. Dan), Rudolf Krupka (6. Dan) und Klaus-Dieter Raab (5. Dan), zeigten die Prüflinge ihr Programm.

Jan Martinsich präsentierte seine beiden Poomsae sowie Einstepp-Sparring, Selbstverteidigung und Wettkampf sehr souverän. Bei seinen Bruchtests zeigte er neben Kraft auch die entsprechenden Techniken hervorragend. Er freute sich über seine bestandene Prüfung zum 1. Dan - und wir freuen uns natürlich mit ihm.

4. Danprüfung 2016

In der Sporthalle der Grund- und Hauptschule Goldberg in Sindelfingen fand am Samstag, 10. Dezember die Danprüfung statt. Die Sportschule Park richtete die Prüfung aus, die aus dem Prüfungskomitee der Herren Wolfgang Brückel (9. Dan), Soo Nam Park (9. Dan) und Luciano Costantino (7. Dan) bestand.

Harald und Luzie konnten jeweils mit ihren Präsentationen der Poomsae, Selbstverteidigung, 1-Step und Kampf die Jury überzeugen. Lukas zeigte unter anderem mit seinen beiden Angreifern, Sammis Rauer und Safi Kamberovski, Selbstverteidigungstechniken, auch gegen Messer- und Stockangriffe.

Folgende Prüflinge haben ihr Ziel erreicht:
3. Poom:           Lukas Kasper
1. Poom:           Luzie Trottmann
1. Dan:              Harald Trottmann

Wir besuchten in diesem Jahr insgesamt 4 Danprüfungen und sind stolz, weitere Schwarzgurte und Meister bei So-San zu haben.


Danprüfung 2015

Danprüfung in Sindelfingen

Über mehrere Monate bereitete sich Jonas Kasper zur Danprüfung vor, bei der er am Samstag, 12.12.15 in Sindelfingen teilnahm. Ausrichter war die Sportschule Park aus Stuttgart und die Prüfungskommission bestand aus den Herren Soo Nam Park (DTU-Präsident / 9. Dan), Wolfgang Brückel (TUBW-Präsident / 9. Dan) und Rudolf Krupka (TUBW-Prüfungsreferent / 6. Dan).

Jonas präsentierte eine sehr gute Prüfung, bei der die 5 Säulen des Taekwondo - Poomsae, Einstepp, Selbstverteidigung, Kampf und Bruchtest - geprüft wurden.
Er bestand diese mit dem 2. Dan (2. Schwarzer Gürtel) und nahm seine Urkunde mit Freude entgegen.


Danprüfungen 2014

Danprüfung in Stuttgart/Vaihingen

Da Bettina Strähle im Dezember letzten Jahres wegen Krankheit nicht an der Danprüfung teilnehmen konnte, besuchten wir am Sonntag, dem 26. Januar das Taekwondo-Forum Bramato e.V. in Stuttgart/Vaihingen, um die Prüfung nachzuholen. Die Prüfungskommission bestand aus Wolfgang Brückel, Rolf Krupka und Cataldo Creti. Sie begrüßten die Teilnehmer der Vormittagsgruppe und wünschten allen viel Erfolg.

Bettina S. legte eine "saubere" Prüfung ab und erhielt von den Prüfern am späten Nachmittag ihre Urkunde zum 2. Dan. Herzlichen Glückwunsch!

Danprüfung in Karlsruhe

Bei der letzten Dan-Prüfung in Karlsruhe nahmen am Samstag, 29. November vier So-San-Mitglieder teil. In den Räumlichkeiten der Sportschule Kwak waren knapp 50 Prüflinge anwesend, welche in 2 Gruppen unterteilt wurden. Unter den "scharfen Augen" des Prüfungskomitees Kum-Sik Kwak (9. Dan), Wolfgang Brückel (9. Dan) und Cataldo Creti (8. Dan) bestanden unsere Prüflinge mit hervorragendem Prüfungsergebnis.

Wir gratulieren zur bestandenen Prüfung:
1. Poom: Tugce Kilic
1. Dan: Jonas Kasper

1. Dan: Murat Hosaf
2. Dan: Waldemar Hartmann

Nach der Prüfung feierten wir noch in kleiner Runde die neuen Schwarzgurte unseres Vereins.

Danprüfung in Sindelfingen

Die letzte Prüfung im Jahr 2014 absolvierten zwei So-San-Prüflinge am Samstag, 14. Dezember in Sindelfingen bei der Sportschule Park. Die Prüflinge wurden in 3 Gruppen unterteilt und von der Prüfer-Jury, bestehend aus Soo-Nam Park (9. Dan), Wolfgang Brückel (9. Dan) und Kwak Kum-Sik (9. Dan) geprüft. Die Prüflinge waren sehr gut vorbereitet und konnten ihre Prüfungseinheiten mit hervorragendem Ergebnis präsentieren.

Eine erfolgreiche Prüfung absolvierten:
1. Poom: Madeleine Böttcher
2. Poom: Lukas Kasper

Es ist schön, dass somit dieses Jahr 7 Mitglieder ihre Danprüfung erfolgreich bestanden haben, davon vier Teilnehmer den 1. Dan/Poom und drei den 2. Dan/Poom. Unser Dank gilt an alle Trainer, die die Prüflinge vorbereitet und unterstützt haben, ganz besonders bedanken möchten wir uns bei Mehmet Erbilgin (5. Dan).


Danprüfungen 2013

Prüfung in Karlsruhe

Allein unter vielen... so kam sich Waldemar Hartmann bei den Danprüfungen in Karlsruhe vor, die am 29. Juni stattfanden. Ausrichter war wie immer die Sportschule Kwak unter der Leitung von Kwak kum sik (9. Dan) und Wolfgang Brückel (9. Dan). Die Teilnehmer wurden in 2 Gruppen unterteilt, die ihr Prüfungsprogramm erfolgreich darboten.

So-San Schellbronn e.V. gratuliert zur bestandenen Prüfung:
1. Dan: Waldemar Hartmann


Danprüfung in Sindelfingen

Die Danprüfung vom 1. bis 4. Dan fand am Samstag, dem 14.12.13 in Sindelfingen in der Sporthalle Goldberg statt. Ausrichter war die Sportschule Park aus Stuttgart. In der Prüfungsjury saßen die Herren Soo Nam Park, Wolfgang Brückel und Rudolf Krupka. Von So-San e.V. nahmen insg. 3 Prüflinge an dieser Prüfung teil.

Unter insgesamt 35 Prüflingen erreichten Annika Neuweiler und Manuel Buder den 2. Dan und stellten sich erfolgreich jeden Anforderungen dieser Prüfung. Mit gerade mal 11 Jahren erreichte Lukas Kasper den ersten Poom und zeigte seinen Mitstreitern, was er "drauf" hat.

Gratulation - das war wieder einmal spitze!
2. Dan: Annika Neuweiler
2. Dan: Mauel Buder
1. Poom: Lukas Kasper


Danprüfungen 2012

Ü-40-Prüfung in Wiesloch

Deutschlandweit zum ersten Mal fanden die Danprüfungen Ü40 am 30. Juni 2012 in Wiesloch statt. Über 60 Prüfungsteilnehmer im reifen Alter über 40 Jahre trafen sich zur Prüfung in der Stadionhalle in Wiesloch, die von Tae-Kwon-DO Koleyko e.V. veranstaltet wurde. Von heißen Temperaturen draußen wurde die Halle von den Prüflingen zusätzlich aufgeheizt, die ihr Programm von Poomsae, Sparring, Selbstverteidigung, Kampf und Bruchtest darboten.

Die Jury, Herr Kwak-Kum-Sik (9. Dan), Herr Wolfgang Brückel (9. Dan/TUBW-Präsident) und Thomas Koleyko (5. Dan/TUBW-Referent) waren von der Qualität der gezeigten Prüfungsprogramme sehr zufrieden und lobten die gute Vorbereitung der Teilnehmer.

So-San Schellbronn e.V. gratuliert folgenden Mitgliedern zur bestandenen Prüfung:
3. Dan: Harald Görzner
3. Dan:
Markus Kasper
1. Dan: Bettina Strähle
1. Dan:
Andreas Fröse

Recht herzlichen Dank an unsere Trainer Mehmet Erbilgin und Dominik Welz für die Angriffe bei Einstepp-Sparring und Selbstverteidigung mit Messer und Stockabwehr sowie das lange Durchhaltevermögen.

Erst am späten Abend waren wir wieder zurück in Schellbronn, um in der Camping-Gaststätte zu feiern. Dass der Himmel über uns zusammenbrach, war uns allen egal.


Bundes-Dan-Prüfung in Grötzingen

Hochkarätige Prüfungsteilnehmer waren am Samstag, dem 27. Oktober in der Emil-Arheit-Halle in Grötzingen versammelt. Die Prüfungsanwärter konnten ihre Prüfung zum 4. bis 7. Dan absolvieren. Veranstalter war die Deutsche Taekwondo Union e.V. und Ausrichter der Taekwondo Landesverband Baden-Württemberg e.V.

Unser langjähriger Trainer, Mehmet Erbilgin , bereitete sich mit seinem Team lange auf die Prüfung zum 5. Dan vor. Zuerst wurden zwei Poomsae-Formen dargeboten. Darauffolgend Selbstverteidigung mit mehreren Angreifern sowie ein Spezialbruchtest, bestehend aus 2 Brettern, die mittels Fußkick zerschlagen werden mussten.
Mehmet meisterte seine Prüfung souverän und freute sich sehr, als er am Nachmittag seine Urkunde erhielt. Sein Dank gilt neben Michael und Manuel Buder, Dominik Welz auch Matthias Wagner, die ihn bei der Durchführung und Vorbereitung unterstützt haben.

Wir gratulieren zur bestandenen Prüfung:
5. Dan: Mehmet Erbilgin

Ab sofort kann der Taekwondo-Verein So-San e.V. in Schellbronn einen Großmeister unter seine Mitglieder zählen, worauf alle sehr stolz sind.


Danprüfung 2011

Zum ersten Mal in Schellbronn

Zum ersten Mal fanden am Sonntag, dem 27. November, in der Schwarzwaldhalle Schellbronn, die Danprüfungen zur Erlangung der Meistergrade statt. Insgesamt 23 Teilnehmer aus verschiedenen Vereinen der Region waren zu dieser Prüfung angereist. Die Jury bestand aus Wolfgang Brückel (Präsident TUBW, 8. Dan), Luigi D´Amico (5. Dan) und Thomas Koleyko (5. Dan).

So-San e.V. war an diesem Tag nicht nur Ausrichter, sondern hatte selbst auch Prüflinge, denen natürlich kräftig die Daumen gedrückt wurden.

Folgende Teilnehmer haben die Prüfung bestanden:
3. Dan: Robin Lehmann
3. Dan: Ilona Himpelmann
1. Dan: Sedat Marangoz

1. Poom: Niklas Kaufmann
1. Poom: Melissa Seeger

Herzlichen Glückwunsch! Die Prüfer lobten die Teilnehmer für die gute Vorbereitung, hatten aber auch Kritikpunkte anzumerken. Desweiteren bedankten sie sich für die Ausrichtung in der neuen Halle und die gute Bewirtung während der Prüfung.

Recht herzlichen Dank an alle Helfer/innen, die uns in irgendeiner Weise unterstützt haben.


Danprüfung 2010

Prüfung bei Kwak in Karlsruhe

Bereits am 27. Juni fanden bei der Sportschule Kwak in Karlsruhe die Dan-Prüfungen, zur Erlangung des schwarzen Gürtels bzw. des Meistergrades, statt. Die 28 Prüflinge kamen aus ganz Baden-Württemberg und mussten ihr Können unter Beweis stellen.

Die Prüfung unterteilte sich in folgende Sparten:

Je höher die Kupgrade waren, desto spektakulärer wurden auch die Darbietungen. Die Jury bildeten Herr Kwak (9. Dan) und Ausrichter der Prüfung sowie Herr D´Amico (5. Dan) und Herr Brückel (8. Dan).

Ihre Prüfung haben die beiden Mädels von So-San erfolgreich bestanden.
1. Dan: Giulia Siegloch
1. Dan: Janina Morlock
1. Dan: Bernd Felger / TKD Büchenbronn
Herzlichen Glückwunsch!


Danprüfung 2009

Prüfung in Karlsruhe

Bei der Taekwondo-Schule Kwak kum sik wurden am 27. Juni die Danprüfungen abgehalten. Das Prüfungskomitee bestand aus Wolfgang Brückel (8. Dan), Kwak kum sik (9. Dan) und Cataldo Creti (8. Dan). Die Jury lobte die verbesserte Darbietung der Poomsae, kritisiert wurde aber auch, dass beim Einstep-Sparing die Techniken noch deutlicher gezeigt werden sollten.

Bestandteile der Schwarzgurt-Prüfung sind 2 Darbietungen im Formenlauf (Poomsae) sowie das Einstep-Sparing. Eine weitere Disziplin ist die Selbstverteidigung, wobei diese auch mit Stock- oder Messerabwehr geprüft werden kann. Der Freikampf im Voll- bzw. Leichtkontakt wird abgeprüft sowie der Bruchtest. Beim Bruchtest müssen 3 bis 4 Fußtechniken und eine Handtechnik gezeigt werden. Ist ein Brett nicht durchgeschlagen, so kann dies die gesamte Prüfung gefährden.

Nach einer einjährigen Vorbereitungszeit nahm Robin Lehmann (14 Jahre) vom Taekwondo-Verein So-San Schellbronn e.V. an der Prüfung teil und bestand den 2. Poom. Glückwünsche erhielt er von der Jury, den Sportlern, seinem Trainer Mehmet Erbilgin sowie dem 1. Vorsitzenden Klaus Ochs.


Danprüfung 2008

Prüfung in Karlsruhe

Die drei Schwarzgurt-Anwärter und drei Danträger waren sichtlich aufgeregt, denn sie absolvierten am Samstag, dem 28. Juni bei der Sportschule Kwak in Karlsruhe ihre Dan-Prüfungen. Das Prüfungskomitee, bestehend aus den Herren Kwak kum sik (9. Dan), Brückel (8. Dan) und D´Amigo (5. Dan), bewerteten die Darbietung der Poomsae, Selbstverteidigung, Freikampf und der Bruchtests korrekt und streng.

Wochenlange Vorbereitungen gingen der Prüfung von Mehmet Erbilgin und seinen Gehilfen Michael Buder, Raphael und Valentin Ochs voraus. Er zeigte seine Poomsae mit gegnerischen Angreifern sowie Selbstverteidigung mit Stock und Messer. Nach seinem spektakulären Bruchtest, gesprungen über 4 So-San-Mitglieder, war Mehmet sichtlich erleichtert, als das 3 cm dicke Brett zerbrach und somit die Prüfung für den 4. Dan bestanden war.

Auch für Harald Görzner und Markus Kasper war die Prüfung der erfolgreiche Abschluss einer intensiven Vorbereitung und eine sportliche Herausforderung. Nach der Darbietung des Prüfungsprogramms erhielten sie den 2. Dan.

Die Prüfung für den 1. Dan legten Annika Neuweiler und Mike Hartmann ab. Auch sie waren sehr gut vorbereitet und überzeugten die Jury durch ihre hervorragenden Leistungen.

Der 13-jährige Robin Lehmann (3. Deutscher Meister/Poomsae) nahm an der Poom-Prüfung teil, die die Erlangung des schwarzen Gürtels für Kinder unter 16 Jahren ist. Robin meisterte diese Prüfung mit Bravour.

Herzlichen Glückwunsch an alle Prüflinge:
4. Dan: Mehmet Erbilgin
2. Dan: Harald Görzner
2. Dan: Markus Kasper
1. Dan: Annika Neuweiler
1. Dan: Mike Hartmann
1. Poom: Robin Lehmann

Für die fürsorgliche Betreuung möchten sich alle Beteiligten bei Klaus Ochs (1. Vorsitzende) bedanken.


Danprüfung 2007

Prüfung in Karlsruhe

Am Samstag, dem
7. Juli fanden bei der Sportschule Kwak in Karlsruhe die Prüfungen zur Erlangung des schwarzen Gürtels bzw. der Dan-Grade statt. Florian Dahm meisterte seine Prüfung und erhielt den 2. Dan. Auch Valentin Ochs absolvierte seine Prüfung hervorragend und bekam seinen Schwarzgurt.

Die Jury setzte sich aus den Herren Kwak kum sik (9. Dan), Brückel (8. Dan) und D´Amico (5. Dan) zusammen, die dieses Mal sehr streng die Darbietung der Poomsae bewerteten. Leider schafften nicht alle anwesenden Prüflinge ihr Ziel. Wir hoffen, beim nächsten Mal klappt´s besser.

Folgende Prüflinge haben ihre Danprüfung bestanden:

1. Dan: Florian Dahm

1. Dan: Valentin Ochs


Danprüfung 2006

9 Schwarzgurte von So-San in Karlsruhe

Am Samstag, dem 1. Juli 2006 fanden in der Sportschule Kwak in Karlsruhe die Dan-Prüfungen statt.
Neun So-San-Mitglieder waren für ihre Prüfung gut vorbereitet und haben diese erfolgreich bestanden.
Auch die Jury war gut gelaunt!

Herzlichen Glückwunsch:
1. Dan: Michael Buder
1. Dan: Stefan Buder
1. Dan: Manuel Buder,
1. Dan: Lars Jorzyk
1. Dan: Dominik Welz,
1. Dan: Harald Görzner,
1. Dan: Mona Claus,
1. Dan: Rene Wiechoczek sowie
1. Dan: Florian Dahm.

Schwarzgurte mit Trainer Mehmet und Prüfer Kwak kum sik (9. Dan)


Danprüfung 2005

Prüfung in Karlsruhe

Am 26.11. fanden bei der Sportschule Kwak in Karlsruhe die Taekwondo-Dan-Prüfungen statt. Die 58 Prüflinge kamen aus ganz Baden-Württemberg und mussten ihr Können unter Beweis stellen. Die Prüfung unterteilte sich in folgende Sparten: Poomse-Formenlauf, 1-Stepp-Sparing bzw. 2-Stepp-Sparring, Selbstverteidigung (auch mit Messer und Stock), Kampf und Bruchtest. Je höher die Kup-Grade waren, desto spektakulärer wurden die Darbietungen. Die Jury bildeten Herr Kredi (8. Dan), Herr Kwak (9. Dan) und Herr Brückel (8. Dan).

Nach einem aufregenden und langen Tag konnten wir Ilona Himpelmann zum 2. Dan sowie Marika Morlock und Markus Kasper zum 1. Dan gratulieren.

Das habt ihr super gemacht. Herzlichen Glückwunsch!

2. Dan: Ilona Himpelmann
1. Dan: Marika Morlock
1. Dan: Markus Kasper

Prüfer: Herr Kwak (9. Dan) und Herr Kredi (8.Dan),
2. Dan: Ilona Himpelmann, 1. Dan: Marika Morlock und Markus Kasper,
Trainer: Mehmet Erbilgin (3. Dan)